zur AJ-Homepage


Home
  Startseite proJugend


Aktuell
  Heft 1/2015 - Befähigen und Stärken - Eltern als Akteure und Nutzer des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes


Archiv
  Heftthemen Heft 1/2007 bis Heft 1/2015


Service
  Einzelheft Bestellung
  proJugend Abonnieren
    Abonnenten LOGIN

Heft 4/2012 - Freiräume befähigen - Eine Herausforderung im Jugendschutz

Nicht die Schule, sondern das Gehirn ist der Ort, wo gelernt wird
Vor welchen Lernerfahrungen müssten wir Jugendliche schützen, und zu welchen sollten wir sie ermutigen?
Gerald Hüther und Jürgen Pilz

Die Befähigung zum Umgang mit dem Freiheitsspielraum
Zur Bedeutung von Bindung und Struktur in der sozialpädagogischen Praxis
Holger Ziegler

20 Jahre Spielzeugfreier Kindergarten
20 Jahre Freiraum für die gesunde Entwicklung von Kindern
Rainer Strick

Freiräume für Kinder und Jugendliche - Von der Beteiligung zum Selbermachen
Stephan Willinger

Faszination Bauwagen
Wolfgang Borkenstein

Herausforderung "Bauwagenkultur" - ein Dilemma für die Jugendarbeit
Winfried Pletzer

Das Kulturzentrum freiLand in Potsdam - ein Experiment auf 10.000 Quadratmetern
Achim Trautvetter, Maximilian Dalichow und Alexa Junge


Zum Ansehen der Beiträge benötigen Sie den Acrobat Reader .
Klicken Sie auf das Symbol, falls Sie den Reader nicht installiert haben.


 Aktion Jugendschutz                Landesarbeitsstelle Bayern e.V.                 Fasaneriestr.17                80636 München               Fax: 089/12 15 73 99